News  

Meine weisse schweizer Schäferhündin 

bekommt gegen den 25.07.2020 ihre Welpen.

Der Papa ist mein Gallileo Dusa Belog Andela, ein Traum von einem Rüden! Characterlich unschlagbar, total gelassen, versteht sich mit allen Hunden und ist einfach nur lieb. 

Mama Dschanta ist ebenfalls total unkompliziert, im Wesen absolut frei, neugierig und ausgeglichen.

Unseren nächsten Dalmiwurf wird erst gegen Oktober erwartet, so dass die Abgabe in den Übergang 2021 gehen wird. 

 

Bei Interesse an einem Welpen bitte Email schreiben oder anrufen! Ich werde nun nicht mehr reagieren auf WhatsApp, Voicemail, Sms usw. . Da verliert man einfach den Überblick! Am besten ist es einfach anzurufen.... . Bei Voicemail hatte ich schon öfter, dass das drauf gesprochene so vernuschelt war, dass ich nichts verstanden habe, dazu die Rufnummer unterdrückt....! 

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 15 Uhr und ab 19 Uhr-21 Uhr.

 

 

1.Woche

weiter Bilder unter Galerie C-Wurf!!!
7.Tag



6.Tag

Mein kleines braunes Mädchen, sie wiegt jetzt 310g.

Mein leichtester Rüde wiegt 300g, der schwerste 610g. Trotzdem nehmen alle   zu, der eine mehr, der andere etwas weniger ( langsamer )    ;)


  Mein 9er Bub, mein Sommersprossen Junge!

4.Tag

So kann Sunny ewig sitzen für die Kleinen!


 
 
 
 
 
 
  Hmmm, ob ihm wohl die Milch nicht schmeckt die Sunny ihm spendiert?
 
 

3. Tag:

Der dritte Tag:

Mein braunes Fünfer Mädchen hat auch zugenommen, sie trinkt sehr gerne,   wird aber öfters von den Kräftigen Jungs einfach weggeschoben. So halte   ich die Kleine öfters einfach in der Hand und hebe sie an die Zitze, so    trinkt  sie dann schön kräftig und ausdauernd.

Inzwischen sind einige Jungs schon richtige Bröckchen.

Sunny strahlt mit mir um die Wette ;)


 
 Alle Babys nehmen gut zu, einer hat schon fast die 500g erreicht. Meine Kleinste   trinkt sehr gut und wird sicher schnell aufholen! Sunny bekomme ich fast nicht   aus der Wurfkiste. Mit Müh und Not geht sie dreimal tagsüber auf die Wiese um   ihr Geschäftchen zu machen. Aber das auch nur unter Höchstthempo, wehe dem ich   bin langsamer als sie und lass sie eine Sekunde vor der Türe warten. Tja das   ist Mutterliebe!

2.Tag
  Uns allen geht es gut!
  Die erste Nacht ist überstanden. Alle Welpen trinken gut , sie sind gesund und   munter.