News  

 

Für meinen acht Monate jungen weissen schweizer Schäferhund Rüden suche ich einen  Pflegeplatz für die Zeit meiner läufigen Damen. 

Galileo liebt Kinder sehr und ist ein total unkompliziertes Kerlchen....

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985:

Handy:015204490318

 

BITTE DAS TELEFON LÄNGER LÄUTEN LASSEN;

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 16 Uhr und ab 20 UHR-22  UHR.

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung nehme ich nicht an!

Bitte rufen Sie nicht Vormittags an!

Gerne rufe ich Sie zurück, aber bitte geben Sie Ihre Festnetznummer an, denn meist werden es längere Gespräche und deshalb vermeide ich Handys!

Danke!

 

Routenplaner

8.Woche

weitere Bilder unter Bilder Galerie- Dalmi- D-Wurf

57.Tag

Heute sind Daimon, Djance, Dina und Donna ausgezogen.

Zurück bleiben Dainty und Deleilah.

Es war sehr schwer die Kleinen ziehen zu lassen. Wie immer frage ich mich an solchen Tagen wieso ich züchte, wenn mir doch der Abschied so schwer fällt. Aber die Antwort ist ja auch soweit klar, denn ich mache mit den Kleinen  viele Menschen glücklich. Dazu kommen die begeisterte Anrufe, das Strahlen in den Augen der neuen Besitzer.... und ich sehe ja die meisten doch immer wieder mal. ;)

Da alle Besitzer mehrmals zu Besuch kamen, manche auch schon länger auf der "Warteliste" waren, hatte ich auch überhaupt nicht das Gefühl meine Welpis an "Fremde" zu geben. Für mich ist das immer sehr wichtig die neuen Besitzer schon etwas zu kennen!!!

Die letzten gemensamen Stunden meines D- Wurfes 

Mooni mit ihren Babys

wie selbstverständlich toben die Kleinen zwischen den Großen!

 

die hübsche braune Donna, eine süße Maus ;)

 

Mama Moon mit ihren Welpis

 

 

 

56.Tag

Der letzte gemeinsame Abend vor der Abreise ins neue Heim.

Morgen werden uns einige verlassen, zwei bleiben noch ein Weilchen hier.

Beide sind jedoch vergeben! ;)

 

Gemeinsam kuscheln ist nämlich auch was feines!

Hmmm, aber meine Geschwister werde ich sicher doch auch vermissen ;(

Hurrrrrraaaaa, ich ziehe morgen zu meinem Vollbruder nach Stuttgart!

Donna ärgerte Donja!!!

 

 

Wir waren mit allen sechs Welpen im Horbachpark. Ein schöner und gemütlicher Park mit Planschmöglichkeiten!

 

Typisch Dina, selbst beim Spaziergang weiss sie aufzufallen! ;)

 

gemeinsam schauen wir ob Jogger, Radfahrer und andere Hunde unterwegs sind!!!

55.Tag

Wieder mal war es ein toller Tag. Die Kleinen tobten viel im Garten, im Spielparadies und auch im Wohnzimmer ;) .

Wir sind mit den Welpis  heute erst eine Runde über die Wiese gelaufen und dann ein paar Minuten durch den Ort. Von Tag zu Tag laufen die Kleinen besser!!!

 

 

gemütliches Kuscheln

 

 

Wo will denn Djance hin?

 

Deleilah und Daimon

 

Die Hundis haben zwar viele Decken und gemütliche Plätze, aaaaaber Dina mag lieber auf der Plane liegen. Die ist ziemlich beliebt und sie spielen damit auch durchaus Verstecke!!! Krabbeln und verstecken sich in der Plane!

 

 

54.Tag

Heute waren wir zum Impfen. Es ging eine halbe Stunde Autofahrt durch den Nordschwarzwald.

Die Kleinen haben sich wacker geschlagen.

Auf der Heimfahrt waren sie dann wunderbar müde ;) .

Tante Sunny mit Deleilah und Daimon

Wie ein großer Mann tun, aber noch ist wenig dahinter ;)

Daimon habe ich beim Pinkeln erwischt ;)))

bei Hühnerschenkel hört die Geschwisterliebe auf

 

53.Tag

... und wieder mal ist ein schöner Tag zu Ende...

Donna und Deleilah, sie sind inzwischen schon hübsche junge Damen ;)



Inzwischen toben die Kleinen ja auch im großen Garten umher. Sie geniessen es total... nach wie vor ist die Liegeschaukel beliebt!
Die Welpis klettern alleine auf die Liege!
Es scheint ihnen besonders viel Spaß zu machen.
Auf dem Bild ist die Kleinste, die Dina zu sehen!





Mama, Papa und zwei Kinder...









Ja, ja schon gut Mama, ich bin ja schon brav!



Dina, Dainty und Daimon








Dina möchte unbedingt den Kaustreifen von Cuinto haben!








52.Tag

Nun habe ich doch wieder wenig Bilder gemacht. Durch den vielen Welpenbesuch bin ich wohl etwas abgelenkt!
Wie schnell die Wochen vergehen. Es war und ist eine wundervolle Zeit. Für mich ist es immer wieder toll zu sehen wie sehr die Welpenkäufer strahlen wenn sie ihre Kleinen im Arm halten!
Dann weiss ich immer wieder wofür ich diese viele "Arbeit" mache. Denn es ist ja nicht nur dass die Kleinen futtern und im sauberen liegen wollen. Nein, es ist eine richtige Aufgabe einen Wurf toll zu prägen. In den ganzen Wochen kann man nicht einfach mal "kurz" zum Friseur oder einen Stadtbummel machen oooder in Ruhe einkaufen gehen ooooder einfach mal ausschlafen ooooder in der Sonne liegen und faulenzen.......In den Wochen bin ich nur für meine Welpen, Welpenkäufern und meiner erwachsenen Rasselbande da. Ich geniesse die Zeit bewusst und es gibt für mich nichts schöneres.
Ich versuche immer mein Bestes und ich hoffe und denke, dass es sich wieder einmal sehr gelohnt hat!
Vielleicht erfahren wir es ja bald von den Welpenkäufern in Form von Gästebucheinträgen ;) ???

Was Mooni nur denkt?
EEEEEndlich Ruhe eingekehrt?



Auf Jungs und Mädels in die letzte Runde und dann ab ins Bett!!!



Dieses Gleichgewichtsteil ist wirklich sehr beliebt, selbst im Schlaf lässt man es nicht los ;)



Komm ich roll dich hier weg!



Wer geht jetzt als Erster zurück?



Ob das Gleichgewichtsteil wirklich so bequem als Kopfkissen ist ???



51.Tag

Die Kleinen durften heute das erste Mal auf das große Grundstück. Sie fühlten sich ganz wohl dabei!!!
Der Renner war nicht die große Wiese, sondern die Liegeschaukel!!!!







Djance hat sich zu einem munteren Kerlchen gemausert und schläft nun schon lange nicht mehr so viel! Der Ruhigeste ist nach wie vor Daimon, gefolgt von Donna...



Dürfen wir mitspielen????







50.Tag

Heute kam ich vor lauter lieben Besuch gar nicht groß dazu Bilder zu machen!
Sicher bekomme ich noch einige zugeschickt!!!

Coopi und Chimaera besuchten uns. Es war ein total schöner Tag und ich hoffe, dass alle ihren Spaß hatten!!!



Was Chimaera da wohl gerade dachte?







Ich will nur noch schlaaaafen!