News  

Meine weisse schweizer Schäferhündin 

bekommt gegen den 25.07.2020 ihre Welpen.

Der Papa ist mein Gallileo Dusa Belog Andela, ein Traum von einem Rüden! Characterlich unschlagbar, total gelassen, versteht sich mit allen Hunden und ist einfach nur lieb. 

Mama Dschanta ist ebenfalls total unkompliziert, im Wesen absolut frei, neugierig und ausgeglichen.

Unseren nächsten Dalmiwurf wird erst gegen Oktober erwartet, so dass die Abgabe in den Übergang 2021 gehen wird. 

 

Bei Interesse an einem Welpen bitte Email schreiben oder anrufen! Ich werde nun nicht mehr reagieren auf WhatsApp, Voicemail, Sms usw. . Da verliert man einfach den Überblick! Am besten ist es einfach anzurufen.... . Bei Voicemail hatte ich schon öfter, dass das drauf gesprochene so vernuschelt war, dass ich nichts verstanden habe, dazu die Rufnummer unterdrückt....! 

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 15 Uhr und ab 19 Uhr-21 Uhr.

 

 

9.Woche

 

Wir besuchten einen Wurfbruder und waren zusammen im Wildpark unterwegs....

 

 

 

 

 

Super wie schnell sich der junge Mann in seiner Familie eingewöhnt hat

 

 

 

 

Die Welpen begleiteten uns auf den Hundeplatz. Während die anderen arbeiteten durften sie im warmen Auto warten. Danach machten wir einen Kurzausflug auf das Vereinsgelände....

 

 

 

 

 

My Sunshine, Mira und My Tana

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drei Welpen von sechs wollten lieber schlafen als spazieren gehen.... .

Dann sind wir eben zu dritt los gezogen. 

 

 

 

 

 

Frauchen zauberte neues Spielsach daher....

 

Toben am Wäscheständer macht richtig spass... und wenn dieser umfällt, auch egal. ;)

 

 Die Spielscheune wurde entdeckt

 

... und nachdem man im Garten und in der Spielscheune war.... und einen kurzen Ausflug in die Natur gemacht hat... da spielt man wieder die Unschuldsengel ;)

 

My Sunshine und Mira, beide werden später mal  auf Ausstellungen zu sehen sein...

 

 

 

 

 

 My Tana, sie schaut gerade so streng wie ihre Oma es auch manchmal konnte....

 

Diese kleine Dame wird in der Nähe bleiben... . Die meisten Welpen sind ja wirklich so richtig weit weg gezogen.... :(  .   .... aber alle haben mir schon so schöne Bilder geschickt...

 

 

Marley hat seine neue Familie schon kennen gelernt und wird am Freitag ausziehen....

Er ist der Sohn von Etana, stammt aus einem fehlerfreien Wurf und ist braun gepunktet.

 

 

 

Bosse hat so viel Geduld mit den Kleinen, selber noch ein Baby und doch schon so stark!

 

 

 

 

Putzen könne so schnell gehen, aber nicht mit Welpen! ;)