News  

 

Unsere Dalmis sind geboren.

So wie ich es sehe sind es vier braune und vier schwarz gepunktete Rüden und eine braune und vier schwarze Hündinnen. 

Die braune Hündin bleibt erst einmal unter meiner Beobachtung wie sie sich entwickelt, sollte sie eine kleine Schönheit werden, dann möchte ich sie nur in Händen abgeben, wo ich sie auf jeden Fall für einen Wurf zurück bekomme! Aber erst einmal abwarten....

 

 

  

 

 

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985:

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

BITTE DAS TELEFON LÄNGER LÄUTEN LASSEN;

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 16 Uhr und ab 20 UHR-22  UHR.

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung nehme ich nicht an!

Bitte rufen Sie nicht Vormittags an!

Gerne rufe ich Sie zurück, aber bitte geben Sie Ihre Festnetznummer an, denn meist werden es längere Gespräche , der Empfang ist hier sehr schlecht und deshalb vermeide ich Handys!

Danke!

 

Trächtigkeit

 

Eigentlich war es mir seit dem 25.Tag nach dem Decken klar, Itschy ist traechtig. Es gab Rinderohren und sie verteidigte diese wie noch nie, dazu ging sie schon kräftig auseinander. Gut, die Zitzen sind diesmal nicht so durchblutet, wie sonst, aber das kommt noch. Diese Anzeichen waren eh schon sehr früh. Heute zeigte dann das Ultraschall die Wahrheit.... . 

Die Tierärztin setzte mit dem Ultraschallkopf an, fuhr kurz ein paar Zentimeter und dann, ja, dann sah ich so viele kleine Bläschen wie noch nie. Auf Anhieb hat man schon fünf, sechs gesehen, ohne zu suchen.... wir lassen uns überraschen. 

Wichtig ist, kein Einzelkind und vor allem alle gesund!!!

Und ehrlich, es tat auch mal gut die Vorfreude einer Welpenkäuferin mit zu bekommen, als ich diese über das Ergebnis informierte. Das baut auf. Zucht bedeutet nicht viel Geld verdienen, Zucht bedeutet viel Verantwortung zu tragen, viel, viel Arbeit, Ängste und Sorgen zu durchleben, Waschmaschinen ohne Ende. Telefonate, Gespräche, Veräppelung von vielen Menschen, die sich bei mehreren Züchtern eintragen lassen usw. . Trotz allem lebe ich in der Zeit immer auf, es ist so schön von Anfang an alles mitzubekommen. Deckakt, Geburt, was immer unglaubliche Gefühle mit sich bringen, auch da, Freud und Leid immer so eng beinander. Tagelang selber schlecht schlafen, weil die Hündin unruhig ist und man sie nicht alleine lässt.... . Aber für mich bedeutet auch Zucht viele positive Rückmeldungen der Welpenkäufer, die Vorfreude mit erleben zu dürfen, die strahlende Augen wenn sie das erste Mal zu Besuch kommen. Ja, Zucht ist mit viel Gefühlen verbunden, gell Geli und Vera!

 

 

 

Der 33.Tag von ca 63 Tagen

 

 

 

Jaaa, man sieht es schon!

 

der 42.Tag von ca 63 Tage Traechtigkeit

 

 

 

 

 

der 51. Tag von ca 63.Tagen

 

 

 

 

Der 54.Tag von 63.

Itschy ist sowas von gelassen, sie freut sich den ganzen Tag, ist super entspannt und  sehr verschmust! :)   ... und natürlich verfressen ohne Ende ;)

 

 

 

Futtern mag Itschy am liebsten nur noch beim spazieren gehen. Die Portionen sind wirklich sehr sehr klein die sie zu sich nimmt, aber im gesamten Verlauf der Trächtigkeit war sie dafür umso weniger wählerischer ;)

Der 58.Tag