News  

Unser Dalmiwurf ist am 09.11.2019 geboren!

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 15 Uhr und ab 19 Uhr-21 Uhr.

 

 

In den letzten Wochen, bzw immer wieder in all den Jahren bekam ich öfters unangemeldeten Besuch von Menschen, die mich und meine Hunde kennen lernen wollten, sogar wenn ich keine Welpen habe, liebe

Welpeninteressenten, wollten Sie fremde Menschen einfach vor der Türe  haben und sie ins Haus lassen, wenn Sie darauf gar nicht eingerichtet sind und ihr tägliches Programm gut planen müssen? Ich empfange gerne Besuch, aber bitte nur mit Termin!

 

November

 

27.11.

Samba hat es tierisch gut gefallen, sooo viel Besuch, das ist ganz nach ihrem Geschmack :)

 

Meine Hundis lieben Kinder, auch wenn sie diese nicht so sehr gewöhnt sind!

 

 

Enjoy, mein Riesenbaby ;) . So groß, so kräftig und doch so sensibel und sanft!!!

 

 

21.11.

Samba sieht schon so erwachsen aus! Jetzt ist sie sieben Monate alt!

 

19.11.


Tana ist so süß! Die Augen fallen zu, aber schlafen möchte sie nicht ;)








15.11.

Ach wie schwer können Köpfe sein ;)




Tana fallen die Augen zu, nach der Radtour und dem Babysitten, dem frühen Dunkel werden... ja, da kann man dann schon mal am Tag schlafen ;)




13.11

Unsere Freundin Meli besuchte uns über das Wochenende mit ihrem Cooper. Wie immer ging es super gut ab zwischen den Rüden und es kam nicht ein einziger Streit auf! Enjoy und Cooper mögen sich sogar sehr :) .
Schöne Stunden gehen immer schnell vorbei, noch schöner wäre es gewesen, wenn wir nicht umsonst auf eine Welpeninteressentin gewartet hätten und unseren Tagesplan darauf ausgerichtet hätten!!!
Coopi ist einfach ein Schatz, Sunny wäre sicher immer noch sehr sehr stolz auf ihn, es war ja auch ihr Lieblingssohn!!!





Mein Enjoy geht fremd, aber das darf er mit Meli gerne tun ;) . Es ist einfach ein Riesenbaby und eine große Schmusebacke!!!





Gasunny lässt es sich auch gut gehen! Sie zeigte sich bisher bei jedem Besuch immer frei und offen und sehr verschmust, so soll es sein!




Das bin ich, allerdings ziemlich müde. Man soll aber nicht mich bestaunen, sondern meinen schönen Cooper ;)