News  

Aufgrund eines Todesfalls möchte ich bitte erst wieder Anrufe ab dem 01.02.2021. Danke-

schön für die Rücksicht-

nahme. 

Für die nächsten zwei Dalmatiner Würfe 2021 nehme ich keine weiteren Anfragen mehr an! Die Wartelisten sind voll! Im Moment kommen täglich drei, vier Emails und ein, zwei Anrufe rein. Bitte im Moment nicht mehr anrufen für die Dalmatiner! Jetzt dürfen erst einmal die Welpen auf die Welt kommen und dann kann ich weiter planen ;)

Aus Erfahrung bleiben aber nicht alle dabei, das werde ich dann nach Geburt auf die Website schreiben.

 Für den zweiten Wurf, Abgabe ca im September, suche ich noch jemanden der sich vorstellen kann eine Hündin zu nehmen und mir diese für eine Wurf zurück gibt. Wie der genaue Ablauf wäre sollte man dann mündlich besprechen. Gerne in diesem Fall natürlich in einem Telefonat.

Ein weisser Wurf ist auch geplant, ebenso im Sommer. Abgabe wäre, wenn alles gut geht, ca im September. 

Geplant ist die Verpaarung mit meinem Stockhaar Rüde Gallileo und meiner Langstock Hündin Quijana.

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

ab 15 Uhr-20 Uhr.

Bitte Festnetznummer angeben, auf Handy rufe ich nicht zurück!

Ebenso reagiere ich nicht mehr auf WhatsApp und Voicemailnachrichten.

 

 

 

Oktober 2017

 

Kleines Familientreffen der DeBaSu´ler mit Jonny und Chester, die "nur" auf dem Papier nicht zur Familie gehören und der weissen Schäfer-Gang. Wie immer hatten wir alle spaß und wie immer wurden wir von Geli bestens verwöhnt mit einem super leckerem Essen!!!! Naja, die Hundis durften nur riechen... aber sie leben ja wirklich mehr als super gut.... da sei uns Menschen auch mal was gegönnt! ;)

 

 

 

 

 

 

Die zwei Sunnys haben sich gesehen und für gut befunden! Es wurde wunderschön und ausgiebig gespielt....

 

Itschy, zwar noch etwas speckig, aber sie hat ja auch 11 Welpen bis zum Schluß Milch gegeben! Die Qualität des Fells ist wahnsinn, es ist dicht und glänzend!

 

 

 

 

Die schwebenden Dalmis!

 

 Mama Itschy mit Sohn Levin ( Lenny)

 

Die wunderschöne My Tana (Maya)

 

Mein kleiner Schoßhund Bosse

 

Eine glückliche und zufriedene Dschanta!

 

Ansetzen zum Purzelbaum...

 Die Schwester Maya kann es fast genauso gut!

 

Punktabzug, Purzelbaum nicht sauber genug ausgeführt! ;)

 

 

 

 

 

Gemütliche Kuschelrunde im Wohnzimmer...

 

 

 

 

Meine weissen Engel ;)

 

Noch zwei Tage und dann ist Aember auch wieder aus den Stehtagen raus! Da ich einen zusätzlichen eingezäunten Bereich im Garten habe, kann sie mit uns die Sonne genießen, ohne vom Bossanvoa belästigt zu werden.... . 

 

 

 

 

 

 

Frauchen meinte sie wolle mal wieder mit uns in der Stadt etwas üben. Also mußten wir mit machen, ob wir wollten oder nicht, da blieb sie stur!

 

 

Ausgerechnet heute waren viele Hunde unterwegs. Wir haben Frauchen den Gefallen getan und blieben trotz dem Gebell und Provokation eines kleinen Hundes brav liegen

 

Boah, und dann mussten wir tatsächlich gefühlte zwei Minuten stehen. Frauchen meinte egal wie wir stehen, nur bewegen dürfen wir uns nicht!!!! Also Osy hatte da ja kein Bock drauf und wir mussten die Übung dann mehrfach neu beginnen! Es war so aufregend dort, so viele Geräusche und Bewegungen und ständig andere Hunde.