News  

Meine weisse schweizer Schäferhündin 

bekommt gegen den 25.07.2020 ihre Welpen.

Der Papa ist mein Gallileo Dusa Belog Andela, ein Traum von einem Rüden! Characterlich unschlagbar, total gelassen, versteht sich mit allen Hunden und ist einfach nur lieb. 

Mama Dschanta ist ebenfalls total unkompliziert, im Wesen absolut frei, neugierig und ausgeglichen.

Unseren nächsten Dalmiwurf wird erst gegen Oktober erwartet, so dass die Abgabe in den Übergang 2021 gehen wird. 

 

Bei Interesse an einem Welpen bitte Email schreiben oder anrufen! Ich werde nun nicht mehr reagieren auf WhatsApp, Voicemail, Sms usw. . Da verliert man einfach den Überblick! Am besten ist es einfach anzurufen.... . Bei Voicemail hatte ich schon öfter, dass das drauf gesprochene so vernuschelt war, dass ich nichts verstanden habe, dazu die Rufnummer unterdrückt....! 

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 15 Uhr und ab 19 Uhr-21 Uhr.

 

 

Juli 2018

 

Was für ein Sommer!!!

 

 

 

 

 

Ein langer Tag begann! Morgends düsten wir nach Ludwigshafen auf die Ausstellung! Alle drei Hunde bekamen einen vorzüglichen Richterbericht, dazu den zweiten Platz. Aber was sagt ein Richterbericht schon aus gegen das Verhalten im Alltag! Perfekt haben sie sich benommen, sowohl im Ring wie auch in der Verkaufshalle....

 

 

 

So toll! Ich kann meine Hunde ablegen und einkaufen, sie warten brav auf mich....

 

Dank Osaiyas Entscheidung habe ich diese Liegematte gekauft, wenn sie mir schon zeigt, dass sie diese mag....

 

Zuhause angekommen wurde gleich mit Bossanova zusammen das neue Spielzeug getestet...

Danach ging es mit den Dalmis nach Herrenalb zum Hähnchenessen...

 

 

 

 

Zurück ging es durch den Park, mit den Hundis tobte ich dann noch auf der Fahrradbahn...

 

 

 

Aember lacht seit einigen Wochen den ganzen Tag, kaum dass ich sie anspreche!!! :) 

 

 

 

 

Heute machten wir tatsächlich mal gezielt Training! Im Alltag baue ich lieber Übungen so ein.  Trotzdem müssen die Hunde natürlich auch mal einzeln dran kommen.... . Während ich mit einem Hund ein paar Minuten arbeite, müssen die anderen unangeleint liegen bleiben! Klappte ganz gut, nur mein Jüngster hat noch Hummeln im Hint..... . ;) 

 

 

Später ging es dann noch in die Stadt nach Durlach...

 

An der Straße verlangte ich das "Steh". Egal wie, Hauptsache stehen bleiben!

 

 

Dann durfte die Chaotenbande noch ans Wasser....

 

 

 

 

Hier geht es nicht um das korrekte Stehen, sondern einfach das still stehen, obwohl ich weiter laufe!