News  

 

 

Für meinen 13 Monate jungen weissen schweizer Schäferhund Rüden suche ich einen  Pflegeplatz für die Zeit meiner läufigen Damen. 

Galileo liebt Kinder sehr und ist ein total unkompliziertes Kerlchen....

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985:

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

BITTE DAS TELEFON LÄNGER LÄUTEN LASSEN;

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 16 Uhr und ab 20 UHR-22  UHR.

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung nehme ich nicht an!

Bitte rufen Sie nicht Vormittags an!

Gerne rufe ich Sie zurück, aber bitte geben Sie Ihre Festnetznummer an, denn meist werden es längere Gespräche , der Empfang ist hier sehr schlecht und deshalb vermeide ich Handys!

Danke!

 

5.Woche

 

36.Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

35.Tag

 

 

 

 

Ajano ist der Rüde mit dem blauen Halsband

 

34.Tag

Wir sind doch keine kleinen Eisbären, soooo kalt mögen wir es nämlich auch nicht!!!

Na ja vielleicht besser gesagt, noch nicht! ;)

Du Frechdachs, lass meine Rute los!

Ich soll Abspeckgymnastik machen, dann mache ich das jetzt eben!

Die Milch-Eisbar ist eröffnet!

 

Je besser Mama essen tut, desto besser schmeckt die Milch ;)

 

Die

Die Besucherhunde wusseln auch durch das Wohnzimmer und den Welpenraum. Die Kleinen sind schon extrem viel Besuch gewöhnt, einschließlich "fremde" Hunde!

 

 

 

33.Tag

uiii, was für bunte Kegel, das schau ich mir mal genauer an....

die stolze Mama

jetzt ist das Knabber-Probieralter....

komm nur aus dem Tunnel raus, ich bekomme dich doch ;)

 

iiiiiiiiihhhhhhhh, durch den Wind sind es gefühlte minus 15 Grad, da wollen wir nicht raus!

 

 

 

32.Tag

Heute sind wir das erste Mal mit dem Auto gefahren. Bis auf ein leichtes, leises Fiepen war nichts von den Kleinen zu hören. Einer nach dem anderen ist schnell eingeschlafen, obwohl es durch den kurvigen Schwarzwald ging!

Wir haben jeden Tag Besuch, das ist mir auch wichtig, denn ich möchte offene und freie Welpen abgeben.

 

Das kleinste Mädchen probiert gleich das neue Spielzeug als erstes aus

 

Na komm jetzt!

Drei gegen einen, das ist fieeeees

 

Jaaa, das macht Spaß!

 

31.Tag

Inzwischen war schon jede Menge Besuch da und die Kleinen sind jetzt schon einiges gewöhnt.

Alle Welpen sind frei und offen!

 

Donja gönnt sich ihren Schönheitsschlaf ;)

Sieht nicht wirklich bequem aus für uns Menschen, Donni liegt jedoch im Tiefschlaf und scheint ganz entspannt zu sein. lol.

Es schmeckt bei Mama immer noch am Besten!

Ahaaaaa, jetzt werden die Kleinen so langsam neugierig!

Du bist kein Weisser Schäferhund, oddddddeeeeeer???

Es Es ist eine wunderschöne Zeit mit den Kleinen. Ich habe das Gefühl, dass die Kleinen jede Sekunde, Minute, Stunde wachsen!!!

Leeeeckeeeeeer!

Nein, wir sind gaaaar nicht neugierig ;)

29.Tag

Es ist Samstag Abend und da wird natürlich vor dem Fernseher gekuschelt... ein Welpe nach dem anderen....:)

OH oh diese Zähnchen!!!

Was bist denn duuuuu? Da fehlen ja die Tupfen!!!

Ab über das Wackelbrett; Luftballons, Luftpolsterfolie, Staubsauger und viele andere Dingen interessieren die Kleinen schon gar nicht mehr. Sie sind sehr relaxt, das Pigment ist vorzüglich und ich bin mehr als zufrieden und glücklich mit diesem wunderbaren Wurf.

Knuuuuuuuuutschkugeln

Brrrrrrrrrrrrrrrrrr. die ersten Minuten an der frischen Luft

Ich übe mich in frech schauen ;)





Was sind das für kleine süße Kuschelbären!!!