News  

Meine weisse schweizer Schäferhündin 

Dschanta wurde gedeckt. Es werden Langstock- und Stockhaar Welpen erwartet. Am 17.6.2020 gehen wir zum Ultraschall!

Der Papa ist mein Gallileo Dusa Belog Andela, ein Traum von einem Rüden! Characterlich unschlagbar, total gelassen, versteht sich mit allen Hunden und ist einfach nur lieb. 

Unseren nächsten Dalmiwurf wird erst gegen Oktober erwartet, so dass die Abgabe wohl in den Übergang 2021 gehen wird. 

 

Bei Interesse an einem Welpen bitte Email schreiben oder anrufen! Ich werde nun nicht mehr reagieren auf WhatsApp, Voicemail, Sms usw. . Da verliert man einfach den Überblick und weiß nicht mehr, wen man geantwortet hat!!! Am besten ist es einfach anzurufen.... . Bei Voicemail hatte ich schon öfter, dass das drauf gesprochen so vernuschelt war, dass ich nichts verstanden habe, dazu die Rufnummer unterdrückt....! 

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 15 Uhr und ab 19 Uhr-21 Uhr.

 

 

4.Woche

 

28.Tag

Bei Mama schmeckt es aber noch besser, nur Mama mag so langsam, dass die Kinderleins selber essen ;)

 

 

 

Da mag man eigentlich nur noch knuddeln!

 

 

Lecker, lecker Putenfleisch!

 

 


 

 

Ja, hier hinterlässt jeder Welpe seinen Zahnabdruck! ;)


 

 

27.Tag

Na lecker!!! :)

 

Auf einmal vermisste ich im Wohnzimmer ein Welpe! Tja, so schnell konnte ich gar nicht schauen, wie die Kleine auf die Terrasse gewusselt ist und in den Garten wollte.....

 

Der Hühnerschenkel wird kräftig bearbeitet!

 



26.Tag

Video:

Bei Mama schmeckts immer noch am Besten!

 


 

Samba geht ganz toll mit den Welpis um :)


 

Nun wird auch das Wohnzimmer erobert ;)


 

 

Das ist das schwerere Mädchen, sie ist gestern schon wie selbstverständlich über die Wippe gegangen.

 

Es wird mal wieder ein Fußbad genommen. Man kann erahnen, was das für eine klebrige Angelegenheit ist ;)

 

Das ist das leichtere Mädchen. Bin gespannt, wie sie sich weiter entwickeln, die kleinen Schätze :)

 

 

 

Die Kleinen wollen noch nicht wirklich Welpenmilch oder andere Mahlzeiten, noch trinken sie ordentlich bei Mama und nehmen gut zu...... Dafür darf Donja die dreifache Portion essen, wie normal ;) .


 

Tana ist am liebsten bei den Kleinen, sie ist ein wunderbarer Schatz!!!

 

Komme ich so an die Milchbar?

 

 

25.Tag

Video:

torkeln, ohne Alkohol ;)

 

toben muss man komischerweise nicht lernen ;)

 

Ein kurzer Besuch auf der Terrasse, aber es ist dann doch dem Kleinen zu heiss!

 

 

Lecker, lecker Putenhals...

 

 

24.Tag

 

Da strahlen die Augen ;)

 

Ganz vorsichtig wird die Welpenmilch probiert....

 

Auf der Hängebrücke lässt es sich gut schlafen....

 

 

 

23.Tag

Bussi Mama!

 

Früh übt sich wer ein Barfer werden möchte ;)

 

Was es da zu schauen gibt??? ;)

 

Ob diese Lage bequem ist?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22.Tag

Video:

Donja mag nicht loslassen....

 

 

 

Heute war das erste Mal die Terrassentür vom Welpenraum offen, aber die Kleinen wollten noch nicht

raus.

 

 

 

So langsam kommen die Milchzähnchen raus. Es ist lustig zu sehen und zu spüren, wie sie mir schon in mein Ohr "beissen".

 

Die Kleinen nehmen alle gut zu.  :)

Bald werden sie schon ins Wohnzimmer krabbeln, dann kommt die Wurfkiste, die im Moment als Absperrung dient, weg!

 

Das sind die zwei Mädels

 

 

 

Die Kleinen gehen schon richtig auf Erkundungstour. Ich bin immer wieder auf das Neue baff, wie schnell die Weiterentwicklung statt findet.