News  

 

Für die nächsten zwei Dalmatiner Würfe 2021 nehme ich keine weiteren Anfragen mehr an! Die Wartelisten sind voll! Im Moment kommen täglich drei, vier Emails und ein, zwei Anrufe rein. Bitte im Moment nicht mehr anrufen für die Dalmatiner! Jetzt dürfen erst einmal die Welpen auf die Welt kommen und dann kann ich weiter planen ;)

Aus Erfahrung bleiben aber nicht alle dabei, das werde ich dann nach Geburt auf die Website schreiben.

 Für den zweiten Wurf, Abgabe ca im September, suche ich noch jemanden der sich vorstellen kann eine Hündin zu nehmen und mir diese für eine Wurf zurück gibt. Wie der genaue Ablauf wäre sollte man dann mündlich besprechen. Gerne in diesem Fall natürlich in einem Telefonat.

Ein weisser Wurf ist auch geplant, ebenso im Sommer. Abgabe wäre, wenn alles gut geht, ca im September. 

Geplant ist die Verpaarung mit meinem Stockhaar Rüde Gallileo und meiner Langstock Hündin Quijana.

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

ab 15 Uhr-20 Uhr.

Bitte Festnetznummer angeben, auf Handy rufe ich nicht zurück!

Ebenso reagiere ich nicht mehr auf WhatsApp und Voicemailnachrichten.

 

 

 

3.Woche

Die Kleinen werden immer hübscher! Bei diesen Eltern kann es aber auch gar nicht anders sein! Uncle Sam vom Sutumer Grund, einer der erfolgreichsten Hunden auf den Hundeausstellungen und Dschanta, die auch auf den wenigen Ausstellungen wo ich sie zeigte super plaziert wurde. Aber das viel wichtigere ist, beide Eltern haben beste HD und ED Ergebnisse und einen Klasse Character. Dschanta war in ihrem Leben noch keinen Tag krank. Sie ist sehr leichtführig und lernt sehr schnell und gerne. Im Alltag brauche ich keine Leine für sie, denn sie horcht sehr gerne und liebt es direkt bei mir zu laufen.

 

21.Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

Hart ist das Leben! Die großen Hundis müssen zuschauen wie die Kleinen futtern und dann noch Reste übrig lassen! ;)

 

Heute gab es die erste Fleischmahlzeit und die ersten 500g waren auch sehr schnell verputzt...

 

 

 

 

 

 

 Ganz mutige kommen schon ins Wohnzimmer getappselt....

 

 

 

 

 

20.Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.Tag

 

 

Dschanta passt schon gut auf ihre Kinder auf...

 

 

 

Kleiner Ausbrecher!

 

 

 

 

18.Tag

 

 

 

Frauchen, Dschanta möchte nicht, dass ich in die Wurfkiste gehe, ich verstehe gar nicht warum! ;)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17.Tag

 

 

 

 

16.Tag

 

Die Kleinen sind so entzückend. Sie kommen inzwischen zu mir angekrabbelt und schnüffeln mich ab. Man muss so kleine Lebewesen einfach lieben!

 

 

  

 

Die große Osaiya mal ganz klein, wenn Mama Dschanta nachschaut ob alles ok ist ;)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15.Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, wahnsinn! Da läuft doch ein Welpe mit seinen 15.Tagen ins Wohnzimmer....