News  

 

Wer sucht einen wunderschönen jungen weissen schweizer Schäferhund, nun sechs Monate jung! Dieser Rüde ist für die Zucht sehr interessant und ich würde ihn nach Deutschland holen. 

Er ist in einer sehr guten Zuchtstätte groß geworden. Da ich schon einen Rüden habe würde ich diesen Rüden bezahlen und ihn für die Zucht soweit fertig machen, nur einen weiteren Rüden in unserem Haushalt geht einfach nicht. Dafür sollte er im Umkreis von 100 KM von uns leben!

 

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985:

Handy:015204490318

 

BITTE DAS TELEFON LÄNGER LÄUTEN LASSEN;

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 16 Uhr und ab 20 UHR-22  UHR.

Bitte rufen Sie nicht Vormittags an!

Gerne rufe ich Sie zurück, aber bitte geben Sie Ihre Festnetznummer an, denn meist werden es längere Gespräche und deshalb vermeide ich Handys!

Danke!

 

Routenplaner

Dalmi-Welpen

Die Welpen leben- von Geburt an bis zur Abgabe in die große weite Welt- im Welpenraum, direkt neben dem Wohnzimmer, nur getrennt durch eine Schiebetür. Dieser Raum hat natürlich Tageslicht und freien Zugang zur Terrasse und Garten!Sobald die Welpen alt genug sind dürfen sie mit ins Wohnzimmer. Dadurch dass die Welpen direkt am "Familienleben" teilnehmen, sind sie die alltäglichen Geräusche gewohnt. Sie werden keine Angst vor Staubsauger, Geräusche, Putzgegenstände...haben. Spielzeug ist jede Menge vorhanden, z.B. Quitschtiere, Tunnel, Sandkasten, "Kinderhaus",  verschiedene Bälle, Igluzelt, Hängebrücke...

Wir haben ein tolles Nebengebäude ( 40qm) - direkt neben unserem Haus- auch wenn die Welpen natürlich im Haus aufwachsen so werden sie trotzdem ein Spielparadies in diesem Gebäude haben. Dort können sie bei Wind und Wetter toben!!!

Moon untersucht gerade den Raum!!!

So sah es ganz am Anfang aus...inzwischen hat sich viel getan!

Der Welpenbereich

( Spielscheune ):




Heute sieht es so aus:

Spielparadies

Ernährung?

Meine Kleinen werden mit frischer Kost groß gezogen. Dazu gehört Obst und Gemüse,  Fleisch, fleischige Knochen, Fisch, Milchprodukte wie Joghurt, Sahnequark und nur ganz wenig Trockenfutter. Trockenfutter gibt es auch nur, falls der neue Besitzer nicht ganz darauf verzichten möchte!

Was kann ich Ihnen bieten?

Ich möchte Ihnen immer bei Fragen und Problemen behilflich sein! Sie werden bei mir rund um die Uhr anrufen können, d.h. auch bei Problemen können Sie mich jederzeit nachts anrufen!!!  Bei Versorgungsproblemen des Hundes wie z.B. Krankenhausaufenthalt oder beruflich bedingter Reise kann ich Ihren Hund gerne solange nehmen, vorausgesetzt der Hund wurde erzogen und sozialisiert!!!

Wann ist ein Besuch der Welpen möglich?

Sie können gerne nach kurzer vorheriger Absprache, kommen.

Bei Interesse freue ich mich über ihren Anruf!

weiter zu: