News  

 

Für die nächsten zwei Dalmatiner Würfe 2021 nehme ich keine weiteren Anfragen mehr an! Die Wartelisten sind voll! Im Moment kommen täglich drei, vier Emails und ein, zwei Anrufe rein. Bitte im Moment nicht mehr anrufen für die Dalmatiner! Jetzt dürfen erst einmal die Welpen auf die Welt kommen und dann kann ich weiter planen ;)

Aus Erfahrung bleiben aber nicht alle dabei, das werde ich dann nach Geburt auf die Website schreiben.

 Für den zweiten Wurf, Abgabe ca im September, suche ich noch jemanden der sich vorstellen kann eine Hündin zu nehmen und mir diese für eine Wurf zurück gibt. Wie der genaue Ablauf wäre sollte man dann mündlich besprechen. Gerne in diesem Fall natürlich in einem Telefonat.

Ein weisser Wurf ist auch geplant, ebenso im Sommer. Abgabe wäre, wenn alles gut geht, ca im September. 

Geplant ist die Verpaarung mit meinem Stockhaar Rüde Gallileo und meiner Langstock Hündin Quijana.

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985

Email: dalmi102@gmx.de

 

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

ab 17 Uhr-20 Uhr.

Bitte Festnetznummer angeben, auf Handy rufe ich nicht zurück!

 

 

Oktober 2018

Wir besuchten Bossanova, der nur fünf Minuten von uns lebt! 

Klein Perla klaute Leo das Rinderohr im vorbei gehen, das ging so schnell, da hatte der arme Bub keine Chance ;)

 

 

 

 

Gemeinsam schmeckt es besser!!!

 

 

... und dann ab in den Aufzug und wieder nach Hause....

 

 

Beim einkaufen von Frauchen ist Leo immer die Ruhe selbst, ansonsten eher ein kleiner Zappler ;)  Die Unordnung war schon so bevor wir unsere Mäntel für die Dalmis gefunden haben ;)

 

 

 

 

 

Wildpark Pforzheim 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Holly freue ich mich so! Sie durfte nochmals durchstarten und bekam neue Besitzer! Ihr Frauchen starb und Holly war wohl bei ihr, umso schöner, dass sie nun ein tolles Zuhause bekam. Bei mir wäre sie nicht glücklich geworden und so konnte ich nur ein paar hundert Euro in ihrer Tierpension investieren, bis sie ein neues Zuhause bekam. Dies hat sie nun seit einigen Monaten und ich freue mich sehr, dass ihre neue Besitzer sie auf den richtigen Weg gebracht haben und das Leben mit ihr genießen!!!!

 

 

Nach 10 Jahren bekam ich Post von Cuin de DeBaSu. Es geht ihm top und ich staune über soviel Schönheit!!!! Im ersten Moment dachte ich es sei Itschy ;)

 

 

 

Galileo, ein Schmuser ohne Ende!

 

 

 Mama Itschy mit Sohn O´Jetto

 

 

 

 

Keiner will los lassen!

 

 

 

Zuerst spazieren gegangen und danach ging es noch in den Wildpark! Während Leo noch weiter hätte laufen können war Via dann doch langsam müde! Via war so gelassen im Park, hat einfach spass gemacht. Leo hat gerade eher eine Trotzphase, sein Gedächtnis hält genau zwei Sekunden ;)