News  

 

 

Aus unserem Dalmi Wurf sucht noch ein wunderschöner schwarz gepunkteter Rüde  ein neues Zuhause!

 Abgabe der Welpen ab dem 21.12.2018...

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985:

Email: dalmi102@gmx.de

Handy:015204490318

 

BITTE DAS TELEFON LÄNGER LÄUTEN LASSEN;

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 16 Uhr und ab 20 UHR-22  UHR.

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung nehme ich nicht an!

Bitte rufen Sie nicht Vormittags an!

Gerne rufe ich Sie zurück, aber bitte geben Sie Ihre Festnetznummer an, denn meist werden es längere Gespräche , der Empfang ist hier sehr schlecht und deshalb vermeide ich Handys!

Danke!

 

1.Woche

7.Tag

Einfach nur zum knutschen ;)




Die Kleinste nimmt jetzt jeden Tag 30g zu!






die gelungene Kopfplatte!



am 7. Tag haben wir das erste Mal die Krallen geschnitten



das Kiiiiiiiiitzelt!!!













Auf Sunny Pfötchen liegt unsere Kleinste! Sie bekommt ein schönes interessantes Köpfchen.
Ich freue mich schon auf den Moment wo sie mich das erste Mal anschaut.



6.Tag

Mein süße Meute, jetzt noch sooo unschuldig!




wie kann diese Lage bequem sein? Popöchen in die Höhe, mit dem Gewicht auf dem Köpfchen, auweia!!!




bei dem wunderbar heissem Wetter kann man auch nur schlafen ;)




Sunny denkt bestimmt, dass ich solangsam mal mit Bilder machen aufhören könnte!





Ganz rechts ist mein kleinstes Mädchen zu sehen, sie hat eine super-süße Nase!!!
Langsam kommen auch die Punkte durch.



Na für den Kaustreifen wird es noch ein bisschen zu früh sein ;)



5.Tag


Die Leichteste ist im Moment die Nummer Zwei, sie wiegt 270g, die Schwerste wiegt 590g.
Trotzdem trinkt das Fliegengewichtchen ganz gut und sie ist genauso munter wie alle anderen.
Sunny geht es sehr gut, sie geht nur ungern auf die Wiese um ihr Geschäftchen zu machen.
Wenn sie mal geht, dann muss es immer ganz schnell gehen!!!!



Platz daaa, ich will durch...



Wie kann man nur so trinken? Wenn ich auf dem Rücken liegen würde, tja dann wäre verschlucken vorprogrammiert....



diese Platte sieht schon genial aus!



ob diese Lage wirklich sooo bequem ist???



Hauptsache die Kleinen liegen bequem!



4.Tag

Es nehmen alle zu, wie immer eine weniger, alle anderen dafür deutlich mehr.
Meine Kleine trinkt schon, aber sie ist halt ein bisschen schneller müde und scheinbar auch nicht sooo
verfressen wie zum Beispiel das Einserchen. Die ist nämlich ein kleines süsses Fässchen- 510g schwer.








3.Tag

 Sunny geht es prächtig.



Ein Schokonäschen




Rechts ist mein kleinstes Mädchen zu sehen



Mein kleines Mädchen muss ich hochheben und ihren Platz verteidigen, denn die Halbstarken ;)
drängen sie gerne weg







2.Tag

Geschlafen habe ich nicht wirklich viel. Aber es geht weiter!!!
Die Kleinen haben alle zwischen 10 und 40g zugenommen.
Der Leichteste ist jetzt 210g schwer, der Schwerste 390g.
Es trinken alle ohne Probleme, selbst mein zweites Sorgenkindchen trinkt jetzt von alleine.
Das Gehen von Engelchen tut mir schon noch sehr weh. Es sind so zarte unschuldige Wesen.
Aber es macht von der Natur aus einfach keinen Sinn, wenn er körperlich noch nicht ausgereift war und auch nicht trinken wollte, selbst mit Pipette und Fläschchen nicht.
Dafür krabbeln, trinken, quitschen die anderen umso munter weiter.
Danke dafür, dass Ihr alle Rücksicht genommen habt und ich mich in Ruhe von Engelchen verabschieden konnte!!!
Nun wieder zum schönen Teil des Wurfes:


Diese Platte ist auch gelungen, überdeckt von einem "normalen" Ohr!



Dieses Mädchen hat rechts und links ein Plättchen!
Sieht super aus ;)



Mein Plattenmädchen, sieht richtig interessant aus. Sie war die Nummer Eins!





Ich bewundere Sunny wirklich, so eine hingebungsvolle Mama!!!



Auch die Wurfkiste muss mal frisch bezogen werden...





1. Tag

Mein Dreier Bub durfte nicht einmal einen Tag alt werden. Jedoch wird mein Engel es jetzt besser haben. Um und mit ihm kämpfte ich schon bei Geburt, er wollte nicht so rechts ins Leben kommen. Er war von Anfang der Schwächste und auch ohne Lebenswillen, er hätte von der körperlichen Entwicklung noch einige Tage im Bauch von Mama vertragen können.  Da half auch kein Fläschchen und Wärme geben etwas. Er ist friedlich eingeschlumert um Ein Uhr und er wird mein Engel bleiben. Es tut einfach nur weh, deshalb bitte keine weiteren Kommentare über Engelchen im GB oder im persönlichen Gespräch.

Engel, gleich nach der Geburt





Bei einem Mädchen muss ich auch noch dahinter sein dass sie trinkt, aber sie ist im Moment nicht "in Gefahr", denn sie ist recht aktiv und hat auch nicht abgenommen. Sie ist so ungefähr wie es mein Chipele im C- Wurf war.
Alle anderen 10 Welpis trinken ohne Probleme.


links das Mädchen mit Plättchen links und rechts, daneben eine Schokonase