News  

 

 Holly, eine 7,5 jährige Dalmihündin, sucht ein neues Zuhause!

 

Für meinen 10 Monate jungen weissen schweizer Schäferhund Rüden suche ich einen  Pflegeplatz für die Zeit meiner läufigen Damen. 

Galileo liebt Kinder sehr und ist ein total unkompliziertes Kerlchen....

 Impressum

 

Marion Grasser 

Viertelstr.13

76332 Bad Herrenalb, Ortsteil Neusatz

Tel.: +49(0)7083-928985:

Handy:015204490318

 

BITTE DAS TELEFON LÄNGER LÄUTEN LASSEN;

AM BESTEN ZU ERREICHEN BIN ICH

GEGEN 16 Uhr und ab 20 UHR-22  UHR.

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung nehme ich nicht an!

Bitte rufen Sie nicht Vormittags an!

Gerne rufe ich Sie zurück, aber bitte geben Sie Ihre Festnetznummer an, denn meist werden es längere Gespräche und deshalb vermeide ich Handys!

Danke!

 

Routenplaner

9.Woche

Es gibt mal wieder große Probleme mit dem Server, deshalb kann ich nur Bilder auf die Bilder Galerie hochladen!!!!!!!!



62.Tag


Mooni und Ellex




Vier Welpis waren mit Ömchen und mir beim Friseur








61.Tag


Endlich müde!



Was für eine schöne Überraschung! Ellex darf zu Bijou ziehen. Ich freue mich riiiieeeesig darüber!!!
Es ist einfach immer schöner wenn man weiss, dass ein kleiner Welpi mit einem anderen Dalmi groß wird. Und das schöne an der Sache ist, dass ich Ellex somit garantiert wieder sehe ;)) .
Bijou und Ellex sind Halbbrüder. Sie haben den gleichen Papa.



Claudia mit ihrem Ellex und dem großen Schatz Bijou.



... doch passt schon ;)



Rechts ist Ellyas, er sucht noch ein wundervolles Zuhause




Bijous Frauchen eignet sich super als Babysitter ;) . Danke Claudia für deine große Hilfe!!!




Die Kleinen vertragen das Auto fahren sehr gut, hier hat noch keiner brechen müssen.
Sie werden auch immer ruhiger und schreien nicht mehr so arg wie am Anfang.
Auch so eine "Kleinigkeit" muss der Hund erst lernen, auf Kosten der Nerven vom Züchter ;) .
Da ich aber meine Bande so sehr lieb habe, vertrage ich in diesem Fall schon ausgesprochen viel!!!
Diesmal war kaum noch was von den Welpis zu hören.



Über die Gelassenheit der Welpen an der Hauptstrasse war ich selber erstaunt. LKW`s, Radfahrer, Mofas, Spaziergänger.... alles war kein Problem.



...und wieder ab nach Hause...



Sunny ist einfach unglaublich. Noch immer dürfen die Kleinen an die Milchbar. Sie ist wirklich eine wundervolle, fürsorgliche Mama, mit viel Geduld und Liebe....





Donja lässt sich viel zu viel gefallen, den Welpis gefällt es die Rute zu schütteln....



Ellex, Donja und Easy



Phini



Etana ist ziemlich verfressen...




Die kleine Easy



Die Kleinen testen die Geduld von Donja




60.Tag


Eryx und Eamon, beide sind bald wieder zusammen... . Sie werden beide im gleichen Ort aufwachsen...



Unser kleiner Eamon zieht heute aus....






Wieder einmal müde vom vielen toben!



Joghurt, Körniger Frischkäse, Gemüse, Obst, Fleisch, Reis, Haferflocken, Trockenfutter.... es schmeckt einfach alles....



Da Easy sich oft ihre Knabbersachen klauen lässt darf sie Ausnahmsweise mal etwas höher liegend knabbern....




59.Tag



Phini bestaunt immer wieder ihre zwei Seiten! ;)






58.Tag

Meine lieben Kampfschmusebären ;)



Eamon, er wird am Mittwoch ausziehen. Uff, das wird mir sehr schwer fallen, denn er ist so ein wunderbarer Schatz. Er hat die Gemütsruhe von seinem Papa, die Neugierde von seiner Mama.
Es freut mich jedoch sehr, dass er mit Eryx zusammen bleiben darf.



Wir hatten auch bei diesem Wurf wieder viel Glück mit dem Wetter. Selbst am Abend liegen die Welpis noch gerne drausen!!!





Raubtierfütterung, die Kleinen holen sich bei Ömsche Apfel- und Bananenstücke ab





Nur noch müüüüüüüüüde ;)



Batist hat sich ein besonderes Liegeplätzchen ausgesucht




57.Tag

Heute war der C- chen Tag. Cuin, Camiro und Caya haben uns besucht.
Sie haben sich alle zu tollen Dalmis gemausert, ich bin sehr sehr zufrieden! ;)


Links Cuin, rechts Caya-Diva





Cuin



Batist und Eryx






Die Wippe ist sehr beliebt, allerdings bin ich bei Benutzung immer in Reichweite!




Im Spielparadies:

Die Kleinen sausen über alles drüber, sie sind sehr gelassen drauf und es macht unendlich viel Freude mit ihnen













Etana, Easy und ganz rechts Eamon





Die kleine Easy legt sich mit dem Tiger an!






Komm großer Bruder spiel mit mir....





Etana schlummert tief und fest, endlich mal ein Einzelplätzchen...





Empira (Chagall) durfte heute zu ihrem Bruder Camiro ziehen. Durch den vielen Besuch heute hatte ich gar keine Zeit traurig zu sein, abgesehen davon weiss ich ja auch, wie gut sie es bei ihren neuen Besitzer hat!!!!